Wir sehen zunehmend IT-Infrastrukturen, die auf hyperkonvergenten Lösungen basieren. Eine hyperkonvergente Infrastruktur (HCI) vereint Rechenleistung, Virtualisierung, Speicher und Netzwerk in einem zentralen Cluster. Die Benutzer können den Umfang leichter skalieren, um ihren Bedarf an Rechen- und Speicherressourcen zu decken. Bei Hyperkonvergenz sind Rechen- und Speichersysteme tatsächlich eine Einheit, und Sie verwenden keine zentralen Speichersysteme. Eine der bekanntesten, besten und beliebtesten hyperkonvergenten Lösungen ist VMware vSAN. Mehr über vSAN und die Vorteile der Lösung erfahren Sie auf dieser Seite.

Was ist VMware vSAN und welche Funktionen hat es?

vSAN ist die software-defined Enterprise-Speicherplattform von VMware. Es ist die einzige Lösung ihrer Art (andere Lösungen verwenden eine separate virtual machine pro Host, die auf dem Hypervisor läuft), die vollständig in den Hypervisor integriert ist. Gartner stuft VMware in seinem Magic Quadrant für HCI als führend ein.

Eine HCI, die auf der vSAN-Technologie aufbaut, ermöglicht es Ihnen, Rechen- und Speicherkapazität mit einer einzigen integrierten Plattform zu kombinieren. Die Lösung von VMware für HCI besteht aus:

  • vSphere, den marktführenden Hypervisor;
  • Dem vCenter-Server. Er dient als vollständige und integrierte Verwaltungslösung für Rechenleistung und Speicher;
  • Die Speicherlösung vSAN.

Dank vSAN ist es nicht mehr notwendig, separate Speicher-Arrays, Speicher-Hardware und Verkabelung zu kaufen und zu verwalten. Sie legen in vSAN Richtlinien fest, die automatisch Dinge wie Verfügbarkeit und Leistung steuern. Sie können diese Regeln anpassen und einzelnen VMs zuweisen. Ändern sich Ihre Anforderungen und Bedürfnisse? Kein Problem – passen Sie die Regeln und Richtlinien mit wenigen Mausklicks und ohne Ausfallzeiten an. Techniken wie Deduplizierung und Komprimierung machen Ihre Speicherumgebung noch effizienter. Benötigen Sie mehr Leistung und Kapazität? Fügen Sie einfach die erforderlichen Komponenten zu einem bestehenden vSAN-Cluster hinzu.

Nahtlose Entwicklung zu HCI
Erweitern Sie die Virtualisierung auf Storage mit einer sicheren hyperkonvergenten Lösung, die vorhandene Tools nutzt und in Ihren Hypervisor und führende Public Clouds integriert ist.
Niedrigere Kosten
Erzielen Sie ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, indem Sie die neueste Speichertechnologie auf branchenüblichen Servern nutzen.
Unified App-Management
Nahtloses Management von virtual machines und Container-basierten Anwendungen durch Integration mit VMware Tanzu.
Flexibler Einsatz
Nutzen Sie HCI überall mit dem breitesten Ökosystem der Branche: 18 OEM-Serveranbieter und native Services mit führenden Public Clouds, darunter AWS, Azure und Google Cloud.

Die Vorteile von VMware vSAN

Wer mit VMware vSAN arbeitet, wählt den einfachsten Weg zu einer zukunftssicheren HCI und Hybrid Cloud. Profitieren Sie von den unten aufgeführten Vorteilen.

Nahtlose Entwicklung zu HCI

Erweitern Sie die Virtualisierung auf Storage mit einer sicheren hyperkonvergenten Lösung, die vorhandene Tools nutzt und in Ihren Hypervisor und führende Public Clouds integriert ist.

Niedrigere Kosten

VMware vSAN bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Kosteneinsparung. Sie profitieren von einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis mit der neuesten Speichertechnologie auf Servern, die die wichtigsten Industriestandards erfüllen. IT-Teams verbringen nur halb so viel Zeit mit der IT-Verwaltung, während Sie 40 Prozent der Infrastrukturkosten einsparen.

Ultimative Flexibilität

Nutzen Sie HCI überall mit dem größten Ökosystem der Branche: 18 OEM-Serveranbieter und native Services mit führenden Public Clouds, darunter AWS, Azure und Google Cloud. Eine Skalierung nach Bedarf ist problemlos möglich. Sie können mit 10 VMs und 1 Terabyte Speicherplatz klein anfangen. Die Skalierung auf Tausende von VMs und viele Petabytes an Storage ist kein Problem und kann mit vSAN ohne große Investitionen durchgeführt werden.

Einfache Installation

Die Verwendung von VMware vSAN erfordert keinen komplexen und zeitaufwändigen Installationsprozess. Sie müssen die Funktion lediglich in einem oder mehreren Clustern aktivieren. Sie können festlegen, dass vSAN beim Einschalten automatisch lokale Festplatten zugewiesen werden. Dadurch wird der vSAN-Datenspeicher sofort aktiv.

Übersichtliches Management

Was das Management betrifft, ist vSAN vollständig in VMware Storage Policy Based Management (SPBM), APIs for Storage Awareness (VASA) und Virtual Volumes (VVOLs) integriert. Der Vorteil dieser weitreichenden Integration? Sobald Sie vSAN auf einem Cluster aktivieren, wird die gesamte vSAN-Funktionalität durch die Definition von Richtlinien verfügbar. Durch die Integration von vSAN mit vSphere und vCenter in einer HCI benötigen Sie kein Spezialwissen und keine teuren Speicheranwendungen mehr. Sie profitieren von einer skalierbaren und sicheren Infrastruktur mit maximaler Flexibilität.

Ausgezeichnete Sicherheit

Mit vSAN profitieren Sie außerdem von einem hohen Maß an Sicherheit, sowohl auf Software- als auch auf Rack-Ebene. So verwendet vSAN zum Beispiel die Software-Ebene anstelle von RAID-Hardware zur Datensicherung. Das Ergebnis? Kein Leistungs- oder Kapazitätsverlust. Durch die Definition von “Fault Domains” gewährleisten Sie einen erweiterten Schutz auf Rack-Ebene. Darüber hinaus profitieren Sie von bewährten VMware-Sicherheitsfunktionen wie einem SOC, Endpunktmanagement und VMware Contexa, einer Cloud-Lösung, die sich ganz auf Threat Intelligence konzentriert.

Haben Sie die Vorteile von VMware vSAN erkannt und möchten sie nutzen? Dann zögern Sie nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Rufen Sie an unter +49 2152 148 5150 oder füllen Sie das Kontaktformular auf unserer Website aus, und unsere IT-Professionals werden Ihnen gerne weiterhelfen.

Ellen Poel

Kontakt zu uns

Wissen ist der Schlüssel unseres Seins. Dieses Wissen nutzen wir für revolutionäre Innovationen und den Wandel von Unternehmen. Sind Sie bereit für den Wandel?

*“ zeigt erforderliche Felder an

Vorname*
Nachname*
Hidden

Awards und Meilensteine

Alle Awards un Meilensteine ansehen

8

EUC Experts

5

VMware Certified Design Expert

39

VMware Experts

16

Master Services Competencies

900+

Aufträge bei 450 Kunden in den letzten 3 Jahren

248

Aktiv Certified Professional Zertifizierungen

Master Services Competencies und Principal Partners

ITQ hat sich zu einem äußerst fokussierten, flexiblen Service Partner entwickelt – angetrieben von den klügsten Köpfen der IT. Unser Ziel ist einfach: Nummer eins Partner für das VMware Portfolio zu sein. Der einzige Weg zu unserem Ziel ist es, die talentiertesten und hingebungsvollsten Ingenieure, Consultants und Projektmanager einzustellen, die es gibt. Diese Menschen finden bei ITQ ihr Zuhause.

Alle Master Service Competencies ansehen
Zur Kundenreferenz

NorthC

NorthC legt besonderen Wert darauf stets die Kontrolle zu behalten. Als Rechenzentrum bieten sie ihren Kunden einen 24 Stunden-Service an, der garantiert, dass stets Strom und Verbindung vorhanden ist. Wir haben NorthC im Aufbau ihrer Serverlandschaft und Infrastruktur unterstützt, unser VMware Wissen transferiert und Post-Project-Support geleistet.

Zur Kundenreferenz
Zur Kundenreferenz

The Netherlands Cancer Institute

Gemeinsam mit ITQ hat das NCI sein altes Rechenzentrum in ein modernes und softwaregestützes Rechenzentrum gewandelt. Diese Umstellung maximiert die Ressourcen für komplexere Verarbeitungen in der Forschung und sorgt für moderne Arbeitsplätze der Belegschaft. Alles, um sicherzustellen, dass die Krebsforschung niemals schläft.

Zur Kundenreferenz

Unsere Kunden

Wir stolz zum Erfolg der weltweit führenden Marken beizutragen

Wie können wir helfen?

Wir sind ein Team diverser IT-Spezialisten, die mit wertvollen Kenntnissen in vielen Branchen stets die effektivste Lösung finden. Fordern Sie uns heraus.